AWT gastro - Mineralischer Wirk-Körper für Gastronomie oder Fix-Installation

595,00 €
Inkl. 20% MwSt.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 5 Tage

AWT-g (AWT gastro) ist ein spezieller mineralischer Wirkkörper, der in einer besonderen Holzbox integriert wurde, vor allem für den Einsatz in der Gastronomie.

105
 
  • Produktbeschreibung
  • Features

Details

Technische Daten / Lieferumfang:

• Mineralischer Wirkstoff in einer 8eckigen speziellen Holzbox
• Ausmaße: 80x80x80 cm
• Gewicht (Wirkstoff): ca. 250g
• AWT-g besteht aus einer besonderen Granulat-Mischung von speziellen Minerealien (besondere Basalte, Calcite, Granite und Silikate)
• exkl. Montage-Teile

Vorteile:

• AWT-g ist ein natürliches Produkt, das gewöhnliches Leitungswasser bioenergetisch einer Quellwasserqualität vergleichbar macht
• AWT-g harmonisiert die Belastungen, welche auf Wasser einwirken (Elektromagnetische Felder, Strahlungen, chemische Zusätze, Ablagerungen, usw.)
• AWT-g wirkt auf die Struktur (Molekül-Cluster) des Wassers
• Wasser in Quellwasserqualität entspannt und fördert die Gesundheit der Körperzellen in Mensch und Tier
• AWT-g ist wartungsfrei und uneingeschränkt haltbar
• AWT-g harmonisiert einzigartig dynamisch und dauerhaft den Einfluss der wechselnden natürlichen und künstlichen Frequenzen sowie pulsierenden Felder auf das Leitungswasser (z.B. Erdmagnetfeld-Schwankungen durch Sonnenwinde, Mobilfunkmasten, usw.)

 

AWT-g (AWT gastro) ist einzigartiger mineralischer Wirkkörper, der durch eine spezielle 8eckige Holzbox aus einem besonderen Zedernholz in seiner Wirkung verstärkt wird. AWT-g ist besonders für den Einsatz in der Gastronomie gedacht, da durch die besondere Holzbox auch den hygienischen Anforderungen Rechnung getragen wird.

In der Holzbox ist ein zylindrischer Wirkkörper enthalten. Dabei wurde die einzigartige Mischung der AWT-Geräte durch einen Spezialzement zu einem zylindrischen, mineralischen Wirkkörper vergossen. Die besondere 8eckige Form fördert die Entstehung des Wirkfeldes.

Wirkung & Nutzen

des AWT-g ist grundsätzlich gleich wie jener des AWT-u, jedoch in seiner Wirkung den Anforderungen der Gastronomie angepasst.

Montage

Das AWT-g wird üblicherweise unterhalt der Schank in möglichst unmittelbarer Nähe des Zapfhahnes für Softdrinks oder für das Leitungswasser oder vor Kaffeemaschinen montiert.

Die Montage erfolgt unter Einsatz lebensmittelechter, zugelassener und von Weichmachern freien Kunststoffen und heute üblichen, standardisierten Schnellkupplungsverbindungen.

Für die Montage sind nur wenige Handgriffe und nur wenige Montageteile erforderlich.

Die Montagedauer hängt davon ab, wie gut der Zugang zum Montageort möglich ist. Das AWT-g kann von einem qualifizierten Laien ebenso leicht montiert werden, jedoch wird die Montage durch einen Fachbetrieb aus Gründen der Gewährleistung empfohlen

Hinweis

Wenn Schadstoffe (z.B. Schwermetalle (Blei), Rückstände von chemischer Desinfektion, Arzneimitteln, Pestiziden, zuviel Nitrat oder Keime) im Trinkwasser vorhanden sind oder befürchtet werden, empfehlen wir den Einsatz einer selektiven Heimwasseraufbereitung, bei der diese Schadstoffe selektiv entfernt werden und die gesunden Mineralien erhalten bleiben.

In Verbindung mit der AWT-Technologie wird das Trinkwasser zusätzlich geschmacklich attraktiver.

Zusätzliche Information

Lieferzeit 5 Tage